Argilos-Strand Kreta


Mit seinem klaren, blauen Wasser, feinem Sand und einigen Felsformationen ist der Strand von Argilos ein idealer Ort, um den Tag zu verbringen. Der Strand ist nicht überfüllt und bietet genug Platz für alle, um das Wasser zu genießen und sich zu entspannen. Außerdem ist der Boden hier reich an weißem Lehm, so dass man ein Schlammbad nehmen kann, wenn man Lust dazu hat. Es ist ideal für Familien und besonders sicher für Kinder, da das Wasser ruhig und nicht zu tief ist.

Xerokampos ist das dem Argilos-Strand am nächsten gelegene Dorf an der abgelegenen Südostküste Kretas. Wenn Sie einmal in Xerokampos sind, sollten Sie auf jeden Fall den Argilos-Strand besuchen.

Wo liegt der Strand von Argilos?

Argilos ist ein Strand westlich von Xerokampos im Südosten Kretas. Er ist sehr abgelegen und es gibt keine Einrichtungen am Strand. Die Besucher müssen sich selbst mit Essen und Trinken versorgen.

Warum zum Strand von Argilos?

Trotz seiner Unorganisiertheit ist der Strand von Argilos griechische Perfektion. Das klare Wasser, der feine Sand und die Felsformationen machen ihn zu einem der schönsten Strände der Insel.

Argilos Beach - Der natürliche Spa-Strand auf Kreta

Der Strand von Argilos ist in der Tat für seine Schönheit, seine ruhige Umgebung und seine kristallklaren Wellen bekannt. Es gibt jedoch eine Besonderheit, die sich von allen anderen abhebt: das natürliche Lehmbad. Lehm ist überall am Strand zu finden, und die Mineralien im Lehm sollen gut für die Haut sein. Sie können ein entspannendes Schlammbad nehmen, indem Sie etwas Lehm aus dem Sand schöpfen und ihn auf Ihre Haut auftragen.

Tagsüber kann man sich im Sand entspannen oder im ruhigen Wasser schwimmen. Es gibt auch viele Felsen, die Höhlen bilden, die man erkunden kann. Wer abenteuerlustig ist, kann sogar tauchen und die Unterwasserwelt erkunden.

Wer nicht nur schwimmen und faulenzen möchte, kann am Strand von Argilos auch anderen Aktivitäten nachgehen. Allerdings sollte man seine eigene Ausrüstung mitbringen, da es am Strand keine Verleihstationen gibt.

Argilos Strand - Der natürliche Badestrand auf Kreta

Anreise zum Argilos-Strand

Wenn Sie das Beste aus Ihrer Reise machen wollen, ist ein Mietwagen die beste Möglichkeit, den Strand von Argilos zu besuchen. So können Sie die Gegend in Ihrem eigenen Tempo erkunden. Und wenn Sie mit Ihrer Familie oder mit Freunden unterwegs sind, ist es auch noch preiswert, da keine zusätzlichen Transportkosten anfallen.

Mietwagen können online oder persönlich am Flughafen Heraklion gebucht werden. Um zum Strand von Argilos zu gelangen, müssen Sie zuerst nach Xerokampos fahren. Wenn Sie vom Flughafen Heraklion kommen, fahren Sie am besten bis Pachia Ammos. Dort biegen Sie in südlicher Richtung über die Insel nach Ierapetra ab, fahren weiter nach Ziros und dann hinauf nach Xerokampos. In Xerokampos folgen Sie der Beschilderung zum Strand von Argilos.

Der Strand von Argilos mit seinem klaren, türkisfarbenen Wasser und dem weißen Lehm]

Weitere Transportmöglichkeiten zum Strand von Argilos sind Bus und Taxi. Ein Taxi ist von jeder größeren Stadt Kretas aus schnell zu bekommen. Busse sind schwieriger zu bekommen und es gibt keine öffentlichen Verkehrsmittel, die direkt nach Xerokampos oder Argilos Beach fahren. Sie müssen zuerst einen Bus nach Ierapetra nehmen. Wenn Sie in Heraklion sind, können Sie den Busbahnhof von Heraklion benutzen. In Ierapetra angekommen, nehmen Sie einen anderen Bus nach Makrigialos. Von dort können Sie ein Taxi nach Argilos nehmen.

Auch lesen: Alles, was Sie über den Strand von Kolokytha (Elounda) wissen müssen