Agia Galini Kreta

Wenn Sie auf der Suche nach einem abgelegenen und entspannten Reiseziel auf Kreta sind, gibt es viele ruhige und friedliche Dörfer an der Südküste der Insel. Ein solcher Ort ist das Dorf Agia Galini, wo sich die Schönheit seiner Strände perfekt mit seinem reichen historischen Erbe verbindet. Sogar sein Name, der mehrere Wurzeln haben mag, bedeutet eigentlich „Heilige Gelassenheit„, eine perfekte Beschreibung für dieses traditionelle kretische Dorf, das an den Hängen eines ins blaue Meer abfallenden Hügels erbaut wurde, mit seinem charmanten kleinen Hafen und schönen Kiesstränden.

Umgeben von Bergen und durchzogen von einem Fluss, der ins Meer mündet, mit seinem kleinen, malerischen Hafen und den wunderschönen weißen Häusern, gewinnt Agia Galini immer mehr an Beliebtheit und wird bald zu einem der beliebtesten Reiseziele Südgriechenlands.

Wo liegt Agia Galini

Das Dorf Agia Galini liegt an der Südküste Kretas, im südöstlichen Teil der Region Rethymno. Die Entfernung von der Hauptstadt Heraklion beträgt ca. 70 km und man kann mit einem Mietwagen nach Agia Galini fahren, was auch der schnellste Weg ist.

Agia Galini ist auch mit dem Auto von Chania aus zu erreichen, indem man durch Rethymno fährt und dann der Straße nach Süden durch den bergigeren und traditionellen Teil Griechenlands folgt. Es gibt viele Hotels, Restaurants, Märkte und allgemeine Dienstleistungen, um Ihren Ausflug nach Agia Galini zu vervollständigen, und bietet auch erstaunliche Möglichkeiten, faszinierende Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu besuchen.

Malerisches Dorf Agia Galini

Anfahrt nach Agia Galini

Anreise nach Agia Galini mit dem Auto

Am besten erreichen Sie Agia Galini, indem Sie einen Mietwagen am Flughafen Chania mieten und dann zum Dorf fahren. So ersparen Sie sich das lästige Warten auf den langsamen und meist überfüllten öffentlichen Bus. Vom internationalen Flughafen Heraklion dauert die Fahrt nach Agia Galini bis zu 90 Minuten und folgt der Route nach Süden durch die Ebenen von Kreta.

Mietwagen ermöglicht eine schnelle und bequeme Fahrt nach Agia Galini, gibt Ihnen aber auch die Möglichkeit, die Gegend zu erkunden, während Sie Ihren Urlaub genießen.

Mit dem Bus nach Agia Galini

Eine weitere Möglichkeit, nach Agia Galini zu kommen, ist mit dem öffentlichen Bus, und es gibt regelmäßige Busse von Heraklion oder Rethymno während des Sommers und weniger während des Winters. Obwohl es bequemer wäre, ein Auto in Heraklion zu mieten, sind die Busse billiger, wenn Sie einen günstigen Urlaub suchen.

Die Verfügbarkeit der Busse ist manchmal begrenzt und je nachdem, wann Sie am Flughafen landen, könnten Sie den letzten Bus verpassen.

Die besten Dinge zu tun in Agia Galini

Während das Dorf Agia Galini immer noch einen Teil seines friedlichen Charmes bewahrt hat, haben die letzten Jahre eine Entwicklung der touristischen Aktivität gesehen, mit mehr Besuchern, die seine wahre Schönheit und authentische Atmosphäre entdecken. In und um das Dorf gibt es viel zu sehen und zu tun, angefangen mit dem erstaunlichen Strand, der sich östlich des Hafens befindet, wo der Fluss Platis Potamos ins Meer mündet und eine bezaubernde Landschaft bildet.

Hafen von Agia Galini auf Kreta

Die kleinen Strandabschnitte sind kieselig und recht klein, so dass die Liegeplätze in der Hochsaison recht begrenzt sind. Nichtsdestotrotz machen die schöne Landschaft, das klare, seichte Wasser und die Nähe zum Dorf sie recht angenehm. Entlang des Strandes gibt es viele Bars, die Getränke und Fast Food anbieten. Agia Galini ist an sich recht hübsch und bietet Ihnen die Möglichkeit, das Netz der Kopfsteinpflastergassen zu erkunden und dabei kleine Juweliergeschäfte oder traditionelle Tavernen zu entdecken.

Hafen von Agia Galini

Ein weiteres Highlight ist der Hafen, in dem Sie einige Boote finden, die Tagesausflüge zu nahegelegenen Stränden oder anderen Attraktionen anbieten. Der moderne Ort wurde über einer antiken minoischen Stadt namens Soulia erbaut und Teile des historischen Erbes sind noch heute zu finden. Die alte byzantinische Kirche von Panagia kann auf dem Dorffriedhof mit Blick auf das Meer bewundert werden. Agia Galini ist der perfekte Ausgangspunkt, um den zentralen Teil der Südküste Kretas zu erkunden, mit vielen Unterkunftsmöglichkeiten direkt im Dorf, tollen Tavernen und einzigartigen Sehenswürdigkeiten in der Nähe.

Lies auch: Alles, was Sie über Tris Ekklisies wissen müssen

Bootstour zu den Paximadia-Inseln

Diese beiden kleinen und unbewohnten Inseln liegen direkt vor der Küste im Golf von Messara, etwa 12 km südlich von Agia Galini. Vom Hafen aus können Sie einen Tagesausflug zu diesen malerischen und felsigen Inseln buchen, wobei Sie die Chance haben, die atemberaubende Libysche See zu bewundern und vielleicht unterwegs Delfine zu sehen. Die Inseln bieten kleine Kieselbuchten, in denen man in Ruhe die Landschaft und das Wasser genießen kann, sowie tolle Angelmöglichkeiten. Die täglichen Bootsausflüge kosten etwa 20-30 Euro und können auch ein Mittagessen beinhalten. Es gibt einige Legenden, die mit diesen kleinen Inseln verbunden sind. Eine davon besagt, dass die Göttin Leto auf diesen Inseln Apollo und Artemis zur Welt gebracht hat.

Hafen von Agia Galini

Erkunden Sie die archäologische Stätte von Gortyna

Etwa 30 Autominuten von Agia Galini entfernt, befindet sich eines der faszinierendsten archäologischen Ziele Kretas mit außergewöhnlichen Ruinen, die bis ins Jahr 1050 v. Chr. zurückreichen. Zu den Funden von Gortyna gehören die alte Zitadelle, ein hoher Tempel, Statuen und Figurinen, eine antike Agora und andere Schätze. Der hier entdeckte Gesetzeskodex gilt als der älteste und vollständigste in ganz Griechenland, Teile davon sind im Louvre Museum ausgestellt. Man kann diese Stätte auch mit dem öffentlichen Bus auf der Strecke nach Heraklion erreichen und sollte ein paar Stunden einplanen, um die verschiedenen Attraktionen zu erkunden.

Erkunden Sie die archäologische Stätte von Phaistos

Ein weiteres interessantes archäologisches Ziel, das Sie auf dem Weg nach Gortyna besuchen können, ist Phaistos, das nur etwa 20 Minuten von Agia Galini entfernt liegt. Phaistos oder Phaestus war in der Antike eine der wichtigsten Siedlungen auf der Insel, mit den Überresten von zwei Palästen und anderen Strukturen, die im Laufe der Jahre ausgegraben wurden. Sie werden sich wie in die Minoische Zeit zurückversetzt fühlen, wenn Sie die verschiedenen Ruinen von Phaistos erkunden, die einen intimeren Besuch ermöglichen als der Palast von Knossos, der normalerweise von Touristen überrannt wird.

Phaistos

Entdecken Sie andere Strände in der Nähe

Während der Strand von Agia Galini recht klein und kieselig ist, gibt es andere erstaunliche und spektakuläre Strände an der Küste in der Nähe, die mit einem Mietwagen oder mit täglichen Bootsausflügen erreicht werden können, die täglich vom Hafen aus starten. Einer der einzigartigsten ist der Preveli Strand, bekannt für seine mit Palmen bewachsene Lagune und das nahe gelegene Kloster.

Preveli-Strand am libyschen Meer

Dies ist einer der faszinierendsten Orte im Süden Kretas und auf jeden Fall einen Tagesausflug wert. Ein weiterer herrlicher Strand befindet sich bei Agios Pavlos, der ziemlich abgelegen und verlassen ist und vor allem für seine Sanddünen und das tiefgrüne Wasser bekannt ist.

Der nahegelegene Triopetra Strand ist ziemlich berühmt als einer der größten Sandstrände auf Kreta und bietet erstaunliche Bademöglichkeiten und eine atemberaubende Landschaft. Andere schöne Strände, die während Ihres Urlaubs in Agia Galini besucht werden können, sind der Prasonisi Strand, der Agios Giorgios Strand, der Kalamaki Strand oder der Kommos Strand.

Triopetra

Wo man in Agia Galini, Kreta, übernachten kann

Das Dorf Agia Galini bietet eine Vielzahl von Unterkunftsmöglichkeiten, die direkt im Dorf oder entlang der Küste und neben dem kleinen Strand liegen. Von Privatzimmern über Studios bis hin zu schönen Hotels finden Sie eine Auswahl für jede Vorliebe und jedes Budget. Obwohl es viele Unterkunftsmöglichkeiten im Dorf gibt, wird es in den Spitzenzeiten der Touristensaison ziemlich voll und Sie sollten vielleicht im Voraus buchen, um die besten Angebote und Möglichkeiten zu bekommen.

Blick in Richtung des Dorfes Agia Galini Kreta

Skybeach Hotel

Perfekt über dem Strand von Agia Galini gelegen, bietet das Hotel einen einzigartigen Panoramablick auf das Meer. Es verfügt über 14 Studios und Apartments für 2-6 Personen, einen schönen Pool, eine Cafeteria und kostenloses drahtloses Internet.
Website
☏ +30 28320 91415

Palazzo Greco Boutique Hotel

Dieses wunderschöne Hotel mit Blick auf den herrlichen Ort bietet 28 elegante und luxuriöse Zimmer mit hellem, farbenfrohem Ambiente und ausgezeichneten Annehmlichkeiten. Das Hotel verfügt außerdem über einen Swimmingpool, eine Café-Bar, Jacuzzis und einen charmanten Garten.
Website
☏ +30 28320 91187

Hotel Hariklia

Nur einen kurzen Spaziergang vom Zentrum von Agia Galini und dem Strand entfernt, bietet dieses Hotel eine traditionelle Unterkunft im charmanten kretischen Stil, mit erstaunlich authentischer Architektur, prächtigen und komfortablen Zimmern, Gästeküche und herrlichem Blick auf die Bucht.
Website
☏ +30 6974 309978

Agia Galini Antikes Theater

Wo man in Agia Galini essen kann

Stochos Taverne

Eine der besten Tavernen in Agia Galini, sie liegt direkt am Strand und bietet traditionelles griechisches und mediterranes Essen, mit köstlichen Meze, Pasticcio, Mousaka und Meeresfrüchte-Gerichten.
☏ +30 697 855 6166

Onar Taverne

Die Taverne befindet sich im Dorfzentrum, ganz in der Nähe des Hafens, und bietet hochwertige und frische Köstlichkeiten. Sie sollten unbedingt den gebratenen Fisch und die traditionellen griechischen Rezepte probieren.
☏ +30 2832 091288

Kostas Taverne

Direkt am Strand gelegen, bietet dieses charmante Restaurant frische Fisch- und Meeresfrüchtedelikatessen sowie traditionelle griechische und mediterrane Rezepte.
☏ +30 2832 091323

Agia Galini bei Nacht

Beste Zeit für einen Besuch in Agia Galini

Das Wetter auf Kreta ist die meiste Zeit über perfekt, mit Ausnahme einiger Monate im Winter, wenn es zu kalt und feucht für die herrlichen Strände der Insel ist. Nichtsdestotrotz kann es in den Monaten Juli und August sehr heiß werden und die Strände sind die meiste Zeit sehr überfüllt. Dies macht die Monate Mai, Juni, September und Oktober die perfekte Zeit, um Agia Galini zu besuchen und die meisten Sehenswürdigkeiten zu genießen.