Analipsi Kreta Griechenland


Wenn Sie auf der Suche nach einem sehr bequemen Reiseziel auf Kreta sind, das leicht zu erreichen ist und einen unmittelbaren Zugang zu Restaurants, Tavernen, Cafés und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie eine große Auswahl an Unterkünften bietet, dann ist Analipsi eine ausgezeichnete Wahl.

Wo befindet sich Analipsi, Kreta?

Analipsi liegt östlich von Heraklion, der Hauptstadt der Insel an der Nordküste von Kreta, etwa in der Mitte der Insel. Sie ist nicht nur leicht zu erreichen, sondern auch ein hervorragender Ausgangspunkt für die Erkundung der umliegenden Region mit dem Auto, da sie direkt an der Hauptstraße liegt, die den Norden der Insel durchquert.

Schöner Sonnenuntergang auf Analipsi Kreta

Anreise nach Analipsi, Kreta

Nichts könnte einfacher sein – Sie finden eine Autovermietung direkt am Heraklion Flughafen, so dass Sie in kürzester Zeit im Auto sitzen können und etwa 20 Minuten später in Analipsi sind. Die Fahrt führt über eine Hauptstraße, die sich in einem ausgezeichneten Zustand befindet.

Sie kommen auf der Kreta mit der Fähre an? In diesem Fall kann ein Auto am Hafen auf Sie warten, so dass Sie sofort nach dem Ausschiffen losfahren können. Falls Sie es vorziehen, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, können Sie die Fahrpläne hier einsehen.

Kleine Kapelle Analipsi Kreta

Die Geschichte von Analipsi, Kreta

In Analipsi befinden wir uns in einer der geschichtsträchtigsten Regionen Kretas. Weniger als eine halbe Stunde vom Minoischen Palast von Knossos entfernt, war dies eine seit der Bronzezeit besiedelte Region.

Das benachbarte Hersonissos – nur fünf Autominuten von hier entfernt – war sowohl in der römischen als auch in der byzantinischen Epoche eine blühende Hafenstadt, die ihren Wohlstand mit einem eigenen Theater, einem Aquädukt und öffentlichen Bädern unter Beweis stellte. Sie war auch in der lateinischen Ära ein wichtiges Zentrum, nachdem die Venezianer Kreta Anfang des 13. Jahrhunderts (1212) erobert hatten.

Kleine typische Kirche in Analipsi Kreta

In jüngerer Zeit hat sich dieser Teil Kretas zu einem beliebten Reiseziel entwickelt, das alle Arten von Unterhaltungsmöglichkeiten, Unterkünften und Restaurants bietet.

Was man in Analipsi, Kreta, sehen und unternehmen kann

Was auch immer Sie gerne tun, die Region Analipsi hat es zu bieten. Es gibt kein Gebiet auf Kreta mit einer größeren Vielfalt an Aktivitäten und Abwechslung. Beginnen wir mit Heraklion, der Hauptstadt. Dieses urbane Ziel, weniger als 20 Minuten von Analipsi entfernt, ist vollgepackt mit Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten.

Morozini-Brunnen auf dem Löwenplatz

Die venezianische Ära Kretas hat ihre Spuren in der Architektur hinterlassen, und
Heraklion ist voll von wichtigen und schönen Beispielen des venezianischen Einflusses – die Festung Rocca al Mare, die den gesamten venezianischen Hafen überblickt, von den venezianischen Werften bis zum Leuchtturm. In der Nähe des Hafens befindet sich eine große venezianische Loggia, die heute als Rathaus dient, während der Löwenplatz mit dem Morosini-Brunnen geschmückt ist – das Wasser, das aus den Mäulern der Löwen fließt, gibt dem Platz seinen Namen. Der Platz ist von charmanten Cafés gesäumt – ein perfektes Stück kretischer Lebensart, das man genießen kann.

Strand von Gouves auf Kreta

Analipsi selbst ist voll von Aktivitäten – Tavernen, Cafés und Bars. Wenn Sie aber etwas Ruhigeres und Traditionelleres suchen, dann brauchen Sie sich nur ins Auto zu setzen und in ein Dorf im Landesinneren zu fahren. In nur 7 Minuten sind Sie in Ano Gouves – einer ganz anderen Welt. Hier können Sie auf dem Dorfplatz einen Kaffee im Schatten genießen und durch die endlosen Gassen schlendern, die von traditionellen Häusern und alten Kirchen gesäumt sind.

Strände um Analipsi, Kreta

Analipsi selbst verfügt über einen schönen Strand mit vollem Service, Liegestühlen und Sonnenschirmen, Getränkeservice am Strand und zahlreichen Wassersportmöglichkeiten. Aber ein Teil der Freude, ein Auto zu haben, besteht darin, sich den perfekten Strand für sich selbst aussuchen zu können, und da gibt es viele Möglichkeiten in der Nähe. Die berühmten Meltemi-Winde bringen manchmal das Meer an der Nordküste durcheinander.

In östlicher Richtung finden Sie den Strand von Anissaras, der nur 4 Minuten mit dem Auto entfernt ist, und den Strand von Hersonissos, der etwas weiter entfernt liegt.

Aber westlich von Analipsi bieten die nach Osten ausgerichteten Buchten des berühmten Bali Beach etwas Schutz.

Hauptstrand auf Bali

Bali besteht aus einer Reihe von kleinen Buchten und Stränden und einer niedlichen Hafenstadt – Sie werden sicher den idealen Platz finden. Das wunderschöne Bali liegt eine Autostunde westlich, vorbei an Heraklion. Sie werden sich keine Minute langweilen, denn die Straße führt direkt am Meer entlang und die Landschaft ist wunderschön. Natürlich können Sie stattdessen auch einfach in Agia Pelagia anhalten – es liegt auf Ihrem Weg, nur vierzig Minuten von Analipsi entfernt.
Auch diese kleine Bucht ist oft windgeschützt und bietet ruhiges Wasser, das für seine hervorragende Farbe bekannt ist.

Kreta Matala Beach

Von Analipsi aus sind auch einige der legendären Strände der Südküste leicht zu erreichen. Der weltberühmte Matala wurde in den späten 1960er Jahren von den freigeistigen Hippies entdeckt – Joni Mitchell schrieb sogar einen Song darüber. Einige lebten in den Höhlen hoch oben auf der Klippe – und sie waren nicht die ersten, die das taten – die Höhlen selbst wurden in der Jungsteinzeit angelegt.

Strand von Analipsi auf Kreta

Was sie in erster Linie hierher zog, war einer der schönsten Strände Kretas – unberührtes Wasser und eine dramatische Strandlandschaft sowie ein authentisches kleines Hafenstädtchen. Agia Galini liegt direkt westlich von Matala, und dieses größere und sehr charmante Fischerdorf – dessen Name „Heilige Ruhe“ bedeutet – hat einen fantastischen Kieselstrand. Das Wasser an der Südküste ist berühmt für seine Reinheit. Sie sind auch tiefer und etwas kühler als die des Nordens. Es ist eines der schönsten Badegebiete Kretas.

Hafen von Agia Galini auf Kreta

Wenn Sie Lust auf eine längere Fahrt haben, dann ist Vai ein Traumziel. Es ist nicht nur ein fantastischer weißer Sandstrand, sondern beherbergt auch den größten natürlichen Palmenwald Europas. Die fast zweieinhalbstündige Fahrt führt Sie durch einige der schönsten Gegenden Kretas – die wunderschöne Mirabello-Bucht mit der Insel Spinalonga und den berühmten Stränden.

Auch lesen: Ein Reiseführer über die besten Hotels in Hersonissos

Aktivitäten rund um Analipsi, Kreta

Zwei der besten Aktivitäten Kretas liegen nur wenige Minuten von Analipsi entfernt. Ob Sie mit Kindern reisen oder nicht, das CretAquarium ist ein wunderbares Ziel. Hier kann man über 200 Arten der majestätischen kretischen Meere und des Mittelmeeres kennenlernen. Das Aquarium ist nicht nur lehrreich und unterhaltsam, sondern inspiriert auch durch seine hervorragende Arbeit bei der Erforschung und Erhaltung der Ökosysteme des Mittelmeers. Es ist nur zehn Autominuten von Analipsi entfernt.

Cretaquarium

Wassersportmöglichkeiten gibt es an diesem Abschnitt der Nordküste Kretas in Hülle und Fülle – Sie können sich im Windsurfen, Kitesurfen oder Tauchen versuchen, wobei zahlreiche Wassersport- und Tauchzentren Kurse und Ausrüstung anbieten. Sie können eine neue Fähigkeit erlernen und Spaß haben.

Für mehr Adrenalin können Sie auch den größten Wasserpark Kretas besuchen, Acqua Plus – er ist nur 10 Minuten von Analipsi entfernt.

Acqua Plus water park

Und wer sich an Land erholen und vergnügen möchte, kann die schöne kretische Landschaft auf dem Rücken eines Pferdes erkunden. In der unmittelbaren Umgebung gibt es mehrere Reitställe, darunter der Stall von Arion und der Stall von Hersonissos. Der Stall von Arion hält sogar eine ganze Reihe anderer Tiere – Schildkröten, Ziegen, Kaninchen, Schafe, Meerschweinchen sowie Katzen und Hunde – eine reizvolle Abwechslung für Familien.

Kulturelle Exkursionen rund um Analipsi, Kreta

Ruinen des Palastes von Knossos auf Kreta

Wenn Sie sich auf Kreta Zeit für einen kulturellen Ausflug nehmen, dann sollte es auf jeden Fall der Knossos-Palast sein, der bedeutendste Minoische Palast, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts von Sir Arthur Evans ausgegraben und mit großem Engagement restauriert wurde. Diese Hochkultur der Bronzezeit auf Kreta wird hier lebendig. Die Minoische Zivilisation ist mehr als 1000 Jahre älter als das Goldene Zeitalter von Athen.

Von den Minoern stammt unser Mythos des Minotaurus – der monströse Mischling aus Mensch und Stier, der in seinem Labyrinth in Sicherheit gehalten wurde. Und dieses Labyrinth wurde von Daedalus entworfen, dem Ingenieur der Legende, den wir besser aus dem Mythos von Ikarus kennen.

Im Anschluss an Ihren Besuch sollten Sie unbedingt das archäologische Museum von Heraklion besuchen, in dem einige der berühmtesten Funde aus den Ausgrabungen ausgestellt sind, darunter die Originalfresken.

Archäologisches Museum Heraklion

Und ist Wein nicht Kultur? Auf Kreta ist er es auf jeden Fall. Entspannen Sie sich und lernen Sie bei einer Weinverkostung in einem der vielen ausgezeichneten Weingüter der Region, wie Lyrarakis, Paterianakis und Dourakis. Einige von ihnen bauen auch einheimische kretische Rebsorten an, wie Laitiko, Kotsifali und Mandilari.

Analipsi, Kreta

Analipsi ist das ideale Reiseziel für alle, die einen günstigen Standort suchen, um die Höhepunkte Kretas zu erleben.